Abonnieren Sie unseren Newsletter
Abonnieren

0 item(s)

  • Lieferkostenfrei ab 100 Fr.
    Rückgaberecht.

    Tel. 044 9150 253

Ilmari Tapiovaara

Ilmari Tapiovaara (1914-1999) war einer der bedeutendsten finnischen Innenarchitekten und Designer seiner Generation. Er hat das internationale Design des 20. Jahrhunderts bedeutend gepägt. Tapiovaara studierte Industriedesign und Innenarchitektur am Institut für Industriedesign in Helsinki. Er war ein grosser Bewunderer von Alvar Aalto’s Design. Tapiovaara lernte und arbeitete bei renommierten internationalen Architekten und Designern, wie im Büro Le Corbusier und Mies van der Rohe sowie als Professor an der Institute of Design des Illinois Institute of Technology in Chicago. Seine internationale Laufbahn beinhaltete u.a. Entwicklungsprogramme in Paraguay, Mauritius und im ehemaligen Jugoslawien sowie Kundenaufträge in Italien und Schweden. Ilmari Tapiovaara erhielt eine grosse Anzahl von Auszeichnungen wie zum Beispiel sechs Mal die Goldmedaille der Mailand Triennale in 1951, 1954, 1957, 1960 und 1964 sowie den Good Design Preis in Chicago in 1951, die Pro Finlandia Medaille in 1959, den Finnischen Staatspreis für Design in 1971 sowie1990 die Möbelauszeichnung der SIO Interior Architects’ Association in Finnland.

Artikel 1 bis 21 von 23 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 21 von 23 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge